Reisefuehrer-FKK

Mas de la Balma

9.6

Durchschnittliche Note von 8 (niederländischer) Bewertungen.

Adressangaben

Mas de la Balma
Route de Taulis
66110 Amélie-les-Bains
0033 (0) 468 39 08 88

WebsiteKontakt
Lat: 42.514915 / Long: 2.640611
Google mapsOpenStreetMap (fiets)

Entfernungen

  • Berlin 1729 Km / 15:01
  • Köln 1220 Km / 11:01
  • München 1229 Km / 11:41
  • Wien 1685 Km / 15:09

Geöffnet

  • 1 Juni bis 5 September

Allgemein

  • Zelte erlaubt
  • Platz für Wohnwagen
  • Platz für Wohnmobil
  • Flächeninhalt (ha): 63
  • Anzahl Plätze: 50
  • Anzahl Plätze mit Strom: 40
  • Vermietung von Unterkünften
  • Angepasste Sanitäranlagen für Behinderte
  • WIFI / internet kostenlos

Einrichtungen

  • Kühlschrank / Gefrierschrank zur gemeinsamen Nutzung
  • See (zum Schwimmen geeignet)
  • Fluss (zum Schwimmen geeignet)

Speisen & Getränke

  • Gemeinsame Mahlzeiten (ein- oder mehrmals pro Tag)
  • Bar
  • Snack
  • Ladengeschäft
  • Verkauf von frischem Brot
  • Mahlzeiten zum Abholen

Verschiedenes

  • Es wird Niederländisch gesprochen
  • Es wird Englisch gesprochen
  • Es wird Französisch gesprochen
  • Es wird Spanisch gesprochen
  • Alleinstehende sind willkommen
  • Haustiere erlaubt
  • Für Kinder geeignet

Meinungen und Erfahrungen von Besuchern mit Mas de la Balma

Wir sind auch neugierig auf Ihre Erfahrungen mit Mas de la Balma. Bitte lassen Sie es uns wissen!
Vorweg: wir können den Platz selbst nicht bewerten, da wir nach der Fahrt dorthin jegliches Interesse daran verloren hatten. Aber: man sollte Interessierte darauf hinweisen, dass der Weg dorthin den Fahrzeugen einiges abverlangt. Die Strecke von Amelie-les-Bains bis zum Abzweiger sind SEHR kurvenreich, zeitaufwändig, aber ansonsten gut befahrbar. ABER: die 2,5 km lange Piste runter zum Campingplatz ist eine einzige Katastrophe. In Serpentinen geht es runter auf einem mehr als schlechten Feldweg mit felsigem Untergrund. Wir hatte Angst um unsere Reifen und das Fahrwerk unseres Fahrzeugs. Dies ist mit Abstand die schlechteste Zufahrtsstrasse, die wir bisher gesehen haben. Unseren Wohnwagen hatten wir Gottseidank nicht dabei. Ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie grosse Wohnmobile oder Gespanne nach dieser Tortour aussehen.
In den Rezesionen und Beschreibungen wird darauf leider nirgends hingewiesen, was ich für ziemlich verantwortungslos halte. Ich würde jedem raten, sein Fahrzeug am Abzweiger abzustellen und sich den Rest zu Fuss anzuschauen, ob man das seinem Fahrzeug zumuten möchte.
Reinhard | 14-08-2023
Mehr bewertungen von Reinhard (3)

Teilen Sie Ihre wertvolle Erfahrung!

Wie war Ihre Erfahrung mit "Mas de la Balma" ?
Wie beurteilen Sie Mas de la Balma allgemein?

Über die Website / HaftungsausschlussAdresse hinzufügenWerbungKontakt / Impressumread more


Time: 0.028